Germany

Bis zu 100 neue Arbeitsplätze bis 2024: Monstarlab UK eröffnet neues Büro in Newcastle

Nov 25, 2021

Share

Newcastle, Vereinigtes Königreich – 1. November 2021

Monstarlab, ein globales digitales Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Tokio, Japan, gab heute die Eröffnung seines Büros in Newcastle, Großbritannien, bekannt.

Monstarlab UK eröffnet neues Büro in Newcastle
Bild von links nach rechts: 1. Stadträtin Joyce McCarty, Kabinettsmitglied für integrative Wirtschaft, Newcastle City Council, 2. Bürgermeister Jamie Driscoll, North of Tyne Combined Authority, 3. James Hall, Executive Director, Monstarlab UK, 4. Jennifer Hartley, Direktorin von Invest Newcastle, NewcastleGateshead Initiative.

Da Monstarlab auch von London aus tätig ist, bedeutet dies eine weitere Stärkung seiner Präsenz im Vereinigten Königreich und seines Engagements in der EMEA-Region. Das Zentrum in Newcastle wird sich im Stadtzentrum in der Grey Street befinden, wo Monstarlab bis 2024 bis zu 100 neue Arbeitsplätze schaffen will.

Newcastle wurde vor allem wegen des großen und hochqualifizierten Talentpools, des schnell wachsenden Tech-Hubs und des Kundenstamms der Stadt ausgewählt. In der neuen Niederlassung werden erfahrene Talente aus den Bereichen Service, Experience- und UX-Design, digitale Strategie, Technologie und Lieferung beschäftigt sein.

Invest Newcastle, Teil der NewcastleGateshead Initiative, unterstützte Monstarlab bei ihren Plänen, indem es sie mit Netzwerken bekannt machte und ihnen half, Zugang zu Finanzmitteln durch den North of Tyne Inward Investment Fund zu erhalten. Monstarlab hat aus diesem Fonds 680.000 Pfund erhalten, die das weitere Wachstum der digitalen Wirtschaft in der Region unterstützen werden.

James Hall, Executive Director bei Monstarlab UK, wurde zum Leiter des neuen Büros ernannt. James Hall arbeitet seit Januar 2021 bei Monstarlab und war maßgeblich an der Entwicklung der Wachstumsstrategie für Monstarlab in Großbritannien beteiligt. Außerdem vertritt er die EMEA-Region im Global Growth Council von Monstarlab, das mit der Entwicklung globaler Angebote und der Förderung neuer Geschäfte betraut ist.

James kommentierte die Eröffnung des neuen Büros mit den Worten:
“Wir freuen uns sehr, Teil der Tech-Community von Newcastle zu werden, und möchten Invest Newcastle für ihre Unterstützung von Monstarlab danken. Ich möchte jeden ermutigen, der auf der Suche nach einer neuen Karriere ist, unsere zukünftigen Möglichkeiten zu erkunden. Dies ist eine großartige Chance, sich einem ehrgeizigen und vielfältigen Team anzuschließen, Einfluss auf ein wachsendes Unternehmen zu nehmen und branchenführende Arbeit zu leisten – und das alles in einem spannenden und flexiblen Umfeld.” (Originalartikel hier).

Nick Constantinou, Executive Vice President und Managing Director für Großbritannien, Deutschland, die Niederlande und den Nahen Osten, sagte ebenfalls:
“Dieser Meilenstein ist ein wichtiger Meilenstein für die globalen Expansionspläne des Unternehmens, da wir unser 29. Büro eröffnen und unsere Präsenz in Großbritannien weiter festigen. Während wir unser Wachstum beschleunigen und unser Dienstleistungsangebot erweitern, sind wir bestrebt, Talente von Weltklasse anzuziehen und in sie zu investieren sowie eine produktive und ausgewogene Kultur des Arbeitslebens aufzubauen. Ich bin zuversichtlich, dass der Standort Newcastle mit seinen hochqualifizierten Talenten, seinem erstklassigen Kundenstamm und seiner technologischen Ausrichtung erfolgreich sein wird.”

Monstarlab UK sucht derzeit Mitarbeiter für sein Büro in Newcastle. Weitere Informationen zu den aktuellen Stellenangeboten finden Sie unter:
www.monstar-lab.com/uk/about/careers/.

 

 

 

Unsere aktuellen News Alle ansehen