Germany

Wingstop

Pilotprojekt für einen nahtlosen, kontaktlosen Bestellservice

Wingstop ist ein börsennotiertes QSR-Unternehmen mit 1.731 Standorten weltweit. Wir arbeiteten mit den Betriebsteams von Wingstop zusammen, um den Prozess der Bestellungsabholung zu optimieren, bei dem bis zu 40 % der Wingstop-Kunden im Voraus bestellen und im Laden bezahlen.
img
img
Wingstop will mit einem Pilotversuch ein einzigartiges Erlebnis in der Filiale schaffen, um lange Warteschlangen zu vermeiden und die Customer Experience zu verbessern. Das Unternehmen wollte mit einem automatisierten Selbstbedienungsladen experimentieren, in dem die Kunden über einen Automaten bezahlen und dann ihr Essen in beheizten Schließfächern abholen können.

Monstarlab nahm die Herausforderung an. Das kombinierte Team aus Mobil- und Backend-Entwicklern arbeitete in verschiedenen Phasen, die mit einem zweiwöchigen Entwicklungssprint für den Prototyp begannen, um die Machbarkeit der Technologie zu prüfen. Darauf folgte die Gestaltung der Benutzererfahrung und der Benutzeroberflächen, die parallel zur Backend-Entwicklung und -Integration verlief. Die enge Zusammenarbeit zwischen Wingstop und Monstarlab ermöglichte es, die Vision des Unternehmens vollständig zu verstehen und das Pilotprojekt zum Leben zu erwecken.
Bis zu 40 % der Wingstop-Kunden bestellen im Voraus.

Die Herausforderung: Integration von physischen und digitalen Elementen

Wingstop war auf der Suche nach einem einzigartigen Abholservice, der drei wesentliche Elemente umfasst: den Kiosk, den POS und die beheizten Schließfächer. Wingstop stellte sich eine automatisierte Selbstbedienungsabholung vor, die den Prozess beschleunigen und die Kundenerfahrung verbessern sollte.

Die größte Herausforderung bestand in der Integration der Hauptelemente des Prozesses. Es war wichtig, die Machbarkeit der Idee zu testen, weshalb ein zweiwöchiger Prototyp-Entwicklungssprint durchgeführt wurde. Dies war entscheidend, um sicherzustellen, dass die Idee tatsächlich umsetzbar ist und die Technologie entwickelt werden kann. Nachdem die Idee validiert war, folgte das User Experience Design parallel zum Backend-Design.

Die Identifizierung von Integrationspunkten zwischen dem Tablet, dem Kassensystem und den Schließfächern erwies sich als eine Herausforderung. Die kollektiven Bemühungen und Problemlösungsfähigkeiten unserer Mobil-, Back-End- und Front-End-Entwickler ebneten den Weg für die vollständige Entwicklung dieser einzigartigen kombinierten Erfahrung.
img

Über Wingstop

Wingstop Inc. ist eine US-amerikanische multinationale Kette von Restaurants, die sich auf Chicken Wings spezialisiert haben. Die Restaurantkette wurde 1994 in Garland, Texas, gegründet und begann 1997 mit der Vergabe von Franchiseverträgen. Die Kette verfügt derzeit über 1.731 Standorte weltweit und rechnet damit, bis 2022 weitere 200 Lokale zu eröffnen.

2.200+ erfolgreiche Cases

Weitere Cases